Ernst-Reuter-Schule


Ernst-Reuter-Schule

Klasse 4b

Im aktuellen Schuljahr sind für diese Klasse keine Mitteilungen vorhanden.

Weihnachtsbacken und -basteln

Durch die große Unterstützung der Eltern und Großeltern konnten wir heute unsere Weihnachtsplätzchen backen und unsere Fenster im Klassensaal mit gebastelten Rentieren schmücken.
Vielen Dank an alle Helfer und Helferinnen!

Wir wünschen allen eine schöne, besinnliche Adventszeit!

Weihnachtsbäckerei

Am Dienstag, 28.11.2017 findet unser Weihnachtsbacken statt.
Bitte geben Sie Ihren Kindern Teig (nicht zu viel) und alles, was wir für das Ausstechen der Plätzchen brauchen, mit (siehe Elternbrief).

Pino zu Besuch

Passend zum Sachunterrichtsthema "Tiere" hat uns heute Pino, unser Schulhund, das zweite und leider auch das letzte Mal besucht.
Die Kinder haben spielerisch vieles über Verhaltensregeln, Versorgung und Körperbau des Hundes erfahren. Zur großen Freude der Kinder durften sie auch kleine Kunststückchen mit Pino durchführen, der dafür mit einem Leckerli von den Kindern belohnt wurde.
Wir danken Frau Stork dass sie mit Pino bei uns war und hoffen, dass sie uns irgendwann nochmal besuchen kann.

Tag des Lesens

Zum Tag des Lesens haben wir uns im gemütlichen, sehr schön dekorierten Lesedschungel getroffen.
Frau Pfadt von der Gemeindebücherei Haßloch hat den Kindern aus dem Buch: "Der kleine Drache Kokosnuss bei den wilden Tieren" vorgelesen. Wir sind schon ganz gespannt, wie die Geschichte weitergeht.

Projekt Luft

Alle zweiten Klassen konnten mit verschiedenen Versuchen zum Thema "Luft" interessante Erfahrungen sammeln. Die Kinder haben an verschiedenen Stationen vieles über die Luft gelernt. Dieses klassenübergreifende Projekt hat allen sehr viel Spaß gemacht.

Theater in der Ernst-Reuter-Schule

Der Puppenspieler Dieter Malzacher besuchte uns in der Ernst-Reuter-Schule und präsentierte das Theaterstück: "Es stinkt im Märchenwald".
Die Kinder wurden über verschiedene Märchenfiguren auf die Umweltverschmutzung aufmerksam gemacht. Den Schülern der ersten und zweiten Klassen hat das Stück so gut gefallen, dass sie eine Zugabe einforderten.
Gefördert wurde das Theaterstück vom Bundesumweltamt und von der Abfallwirtschaft Bad Dürkheim.

Siegerehrung

Endlich konnte die Siegerehrung unserer Waldexperten stattfinden.
Alle vier Klassen, die an der Waldrallye teilgenommen hatten, versammelten sich auf dem Kleinspielfeld und alle waren sehr gespannt, welche der 10 Gruppen gewonnen hat.
Auf Platz eins landete die "Affenbande".
Herzlichen Glückwunsch!

"Kartoffelfrühstück"

Am letzten Schultag vor den Herbstferien haben wir uns mit Pellkartoffeln und selbstgemachtem Kräuterquark gestärkt.
Die Kinder haben sich in ihren Gruppen abgesprochen, wer welche Zutat mitbringt. Die Organisation und Absprache hat in jeder Gruppe super funktioniert und allen hat es prima geschmeckt und Spaß gemacht.

Wir wünschen allen schöne, erholsame Herbstferien!

Projekt Igel

Passend zum Herbst haben wir uns mit dem Igel beschäftigt. In kleinen Gruppen wurde zu bestimmten Themen recherchiert und anschließend gaben die "Experten" ihr Wissen an die Klasse weiter. Wir haben sehr viel über den Igel erfahren. In einem Lapbook wurde das Wichtigste nochmal schriftlich festgehalten. So können wir es jederzeit nachlesen.
Einige Informationen über den Igel bekamen wir auch durch unsere Klassenlektüre "Igel zu Besuch".

Herbstwanderung mit Waldrallye

Bei schönem Herbstwetter wanderten wir heute mit vier Klassen in den Haßlocher Wald. Nach einem stärkenden Frühstück ging es über den Walderlebnispfad zum Waldklassenzimmer. Von dort starteten kleine, bunt zusammengewürfelte Gruppen zur Waldrallye. Alle Kinder waren sich einig: Es war ein schöner Tag!

Aktion Lesetüten

Am Donnerstag haben wir, gemeinsam mit Frau Penn (Vertreterin der Buchhandlung Quodlibet), selbst bemalte Lesetüten an die Kinder der Klasse 1b überreicht. Bestückt mit einem Erstlesebuch soll die Lesefreude der Kinder gefördert werden.
Die Klasse 2b freut sich auch schon darauf, den "Kleinen" als Lesepaten einen Teil des Buches vorzulesen.

Tommy, der Verkehrszauberer

Vor kurzem hatten wir Besuch von Tommy, dem Verkehrszauberer. Mit viel Witz und Zauberei hat er uns an wichtige Regeln im Straßenverkehr erinnert. Wir hatten jede Menge Spaß dabei!
Vielen Dank an Tommy und seinem Helfer Taps!

Lesepicknick

Am Montag sind wir bei herbstlichem Wetter zum Lehmgrubenhof der Familie Kling gewandert. Dort hat uns Frau Huhn von der Gemeindebücherei zu einem Lese-Picknick erwartet. Nachdem wir die Geschichte vom Samenkorn gehört haben, hat uns Herr Kling interessante Dinge über die Kartoffel erzählt.
Anschließend durften wir einen Kartoffel-Vollernter besichtigen und danach haben wir uns mit leckeren Folienkartoffeln, die im Lagerfeuer "geröstet" wurden, für den Heimweg gestärkt.
Trotz Regen auf dem Rückweg hatten wir alle viel Spaß und einen schönen Vormittag!
Danke nochmal an Familie Kling und Frau Huhn!

Studientag

Achtung!
Der geplante Studientag (20.09.2017) des Kollegiums entfällt. An diesem Tag findet für alle Kinder wie immer Unterricht von 7:55 bis 16:00 h statt.

Herbstwanderung

Am Montag, den 18.09.2017 machen wir von 8:00 bis 16:00 Uhr eine Herbstwanderung in den Haßlocher Wald.
Bitte den Elternbrief in der Postmappe beachten!

zurück zur Klassenübersicht