Ernst-Reuter-Schule


Ernst-Reuter-Schule

70 Ernst-Reuter-Schüler sagen "TSCHÜSS" zu Ihren Mitschülern

In der letzten Woche vor den Sommerferien mussten sich die Ernst-Reuter-Schüler von ihren Klassenkameraden aus den 4. Klassen verabschieden. Bereits am Donnerstag fand ein Gottesdienst in der Pauluskirche gemeinsam mit Pfarrer Schatull, den Eltern und den Lehrern der 4. Klassen statt.


Der Gottesdienst stand unter dem Motto „Voll im Wind und voll im Leben“. Die Schülerinnen und Schüler wurden von Herrn Pfarrer Schatull Klassenweise in einem selbstgebauten Boot gesegnet und zum Abschluss überreichte er für jedes Kind einen Schlüsselanhänger zum Andenken an diesen besonderen Tag. Der Schulelternbeirat trug die Fürbitten für die Schülerinnen und Schüler vor. Beim Hinausgehen erhielt jedes Kind noch einen Glückskäfer von zwei Mitgliedern des Schulelternbeirat.
Am Freitag fand eine Feierstunde in der Turnhalle mit den Eltern statt. Die Klasse 3b präsentierte zwei Flötenstücke. Die 4. Klassen zeigten verschiedene Tänze und Lena präsentierte zwei Schulwitze, damit die Stimmung wieder etwas lustiger wurde. Frau Ihrig verabschiedete sich mit den Worten: Jedem Anfang wohnt ein Zauber inne. Sie wünschte den Schulabgängern alles Liebe und Gute auf ihrem weiteren Lebensweg und freut sich auf ein Wiedersehen.
Im Anschluss übergab sie den drei Klassenlehrern die Zeugnisse. Danach warteten alle Schüler und Lehrer der Ernst-Reuter-Schule auf dem Schulhof zum Spalier mit den Rufen: „Wir wünschen euch alles Gute“, Somit konnten alle um 12.00 Uhr mit einem lachenden Auge nach Hause gehen.
Diese Mitteilung wurde am 30.06.2019 um 15:01 Uhr verfasst.

Weitere aktuelle Newsbeiträge:

Masken und Visiere für die Ernst-Reuter-Schule

Die private Initiative Mund-Nasenschutz-Schutz für den Raum DÜW, SÜW und NW übergab der Schulleitung für jeden Schüler und jeden Lehrer eine selbstgenähte Maske. Die Rektorin Ihrig bedanke sich für diese tolle Spende, denn es gibt immer wieder Schüler, die ihre persönliche Maske vergessen.
Der 2. Beigeordnete von Hassloch Herr Wolfer spendete für jeden Lehrer an unserer Schule ein Visier, sodass die Schülerinnen und Schüler leichter die Mimik des Lehrenden erkennen können. Das erleichtert das Unterrichten vor der Klasse.
Die Mitteilung wurde am 02.06.2020 um 12:30 Uhr verfasst. • Komplette Mitteilung lesen

WICHTIGE INFORMATION zum Bestellzeitraum für die Teilnahme an der Ausleihe gegen Gebühr im Schuljahr 2020/2021!

Liebe Eltern,
aufgrund der aktuellen Corona-Pandemie hat das Ministerium für Bildung den Bestellzeitraum für die Teilnahme an der Schulbuchausleihe gegen Gebühr im Schuljahr 2020/2021 verlängert.
Nachdem feststeht, wann die letzten Jahrgangs-/Klassenstufen die Schule wieder besuchen werden, hat das Ministerium für Bildung den dafür vorgesehenen Anmeldezeitraum verbindlich festgelegt.
Ihre Bestellung können Sie in diesem Jahr in der Zeit vom
25. Mai 2020 bis 1. Juli 2020
im Elternportal tätigen.
Bitte beachten Sie: Sofern Sie die Bestellung nicht im vorgenannten Zeitraum abschließen, müssen Sie alle Lernmittel, die Ihr Kind im Schuljahr 2020/2021 im Unterricht benötigt, selbst kaufen!
Ihre Ernst-Reuter-Schule
Die Mitteilung wurde am 02.06.2020 um 12:27 Uhr verfasst. • Komplette Mitteilung lesen

Ernst-Reuter-Schüler werden herzlichst begrüßt

Die Grundschüler kommen nun schrittweise in die Schule zurück.
Die Mitteilung wurde am 05.05.2020 um 13:45 Uhr verfasst. • Komplette Mitteilung lesen

7. Elterninfo Schulöffnung Corona

In den Downloads finden Sie den aktuellen Elternbrief des Ministeriums.
Die Mitteilung wurde am 17.04.2020 um 10:51 Uhr verfasst. • Komplette Mitteilung lesen